Bonaparte, Eileen Gray 1935

Bonaparte ist einer der seltenen Fälle, in denen es gelungen ist, den üppigen Komfort eines Polstersessels so mit einer Stahlrohrkonstruktion zu verbinden, dass das Ergebnis Leichtigkeit und Bequemlichkeit zugleich ausstrahlt. Eigentlich als Salonmöbel konzipiert, fand Eileen Gray Bonaparte so angenehm, dass sie ihn jahrzehntelang als Schreibtischsessel in ihrer Pariser Wohnung an der Rue Bonaparte verwendete.

Gestell aus verchromtem Stahlrohr. Sitz aus Buchenrahmen mit Gummigurten. Polsterung: Polyurethan mit Polyesterwatte. Bezug aus Stoff oder Leder. Details und Farbauswahl siehe Preisliste.

Authorised by The World Licence Holder Aram Designs Ltd, London

Produktinformation
2D+3D Daten
Preisliste
Eileen Gray
Materialien/Pflege

 
 

Zurück