Bell Table Couchtisch, Sebastian Herkner 2012

Der Bell Table von Sebastian Herkner stellt den gewohnten Umgang mit Materialien auf den Kopf und überrascht unsere Wahrnehmung: Hier wird der Tischfuß zur prägnanten, farbig-transparenten Glasform im Raum, auf dem ein Metallkörper aufliegt. Das Glas verhilft dem an sich schweren Metall zu schwebender Leichtigkeit. Der traditionell in eine Holzform geblasene Glasfuß und der gedrückte Metallkörper treten in einen spannenden Kontrast und bilden doch formal eine harmonische Einheit, die an den eleganten Schwung einer Glocke erinnert. Mit ihren reizvollen Reflexionen und Materialkontrasten werden die Beistelltische zu charakterstarken Elementen im Wohnbereich. Sie zelebrieren die Schönheit der Materialien, ihrer Farben, Oberflächen und der handwerklich-traditionellen Verarbeitung. Der Bell Table von Sebastian Herkner ist ein Meisterwerk traditioneller Handwerkskunst. Jeder Tisch ist handgefertigt, deshalb sind auch kleinere Bläschen oder Unebenheiten ein typisches Merkmal.

Handgefertigter Beistelltisch und Couchtisch. Mundgeblasener Glasfuß in verschiedenen Farben mit Metallaufsatz aus massivem Messing oder Metallaufsatz aus massivem Stahl schwarz brüniert, klar lackiert. Runde Tischplatte aus Kristallglas, schwarz lackiert oder Tischplatte aus Marmor Nero Marquina oder Bianco Carrara, poliert und imprägniert. Details und Farbauswahl siehe Preisliste.

Sehen Sie sich einen Film zur Produktion der Bell Table auf Youtube an.

Produktinformation
2D+3D Daten
Preisliste
Sebastian Herkner
Materialien/Pflege

 
 

Zurück