Hotel de Tourrel in St.-Rémy-de-Provence

In die Ferne schweifen, die Seele baumeln lassen. Eines der schönsten Ziele, das wir uns dafür vorstellen können, ist das Hotel de Tourrel in St.-Rémy-de-Provence. Diese besondere Adresse in einem Stadtpalais aus dem 17. Jahrhundert gehört zur kuratierten Auswahl der Design Hotels – aus gutem Grund.

Kunstfertig hat Inhaberin und Architektin Margot Stängle die 24 Räume des historischen Gebäudes zu sieben luxuriösen Suiten umgebaut. Die ursprünglichen Charakteristika des früheren Wohnhauses der adligen Familie Tourrel d’Almeran wurden im Innenbereich mit Möbeln aus der ClassiCon-Kollektion ergänzt – darunter Entwürfe von Konstantin Grcic, Jader Almeida und Eileen Gray.

Genießen können Gäste des Hotels aber nicht nur auf ästhetischer, sondern auch kulinarischer Ebene: Das Restaurant de Tourrel ist mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und in der angrenzenden Weinbar gibt es handverlesene Bio-Weine zu verkosten.

www.detourrel.com

Zurück

Back To Top