Satish, Eckart Muthesius 1931

Der Palast des Maharadschas Shri Yeshwant Rao Holkar Bahadur lag im fernen Indien, doch er war mit allen Raffinessen des modernen westlichen Lebensstils ausgestattet. Dazu gehörten u.a. ein Billardraum und eine avantgardistische Bar, in der Edelstahl, Lack und Leder dominierten und deren Wände blau und silbern getönt waren. Die Barhocker, die Eckart Muthesius dafür entwarf, sind auch heute noch – fast 80 Jahre später – von faszinierender Eigenwilligkeit und könnten in jeder modernen Szene-Bar stehen. Dem wahren Klassiker schlägt keine Stunde.

Gestell aus verchromtem Stahlrohr. Polsterung: Polyurethan mit Polyesterwatte auf Buchenrahmen. Bezug aus Leder. Details und Farbauswahl siehe Preisliste.

Produktinformation
2D+3D Daten
Preisliste
Eckart Muthesius
Materialien/Pflege

 
 

Zurück