Nymphenburg Coat Stand

Otto Blümel, 1908

AEs ist ein Zeichen höchster Kultur, wenn auch alltägliche Gebrauchs-objekte zum ästhetischen Blickfang werden. Otto Blümels Gardero-benständer Nymphenburg ist ein archetypischer Klassiker seiner Gattung, den man sich in einem Pariser Bistro genauso vorstellen kann wie in einer Salzburger Villa. Ein Design-Klassiker, der seine Zeit überdauert, denn der Nymphenburg ist bereits über 110 Jahre alt. Vernickelt, schwarz vernickelt oder neu in Schwarz oder Bronze pulverbeschichtet passt er perfekt in jedes Ambiente.

Entstanden 1908 ist Nymphenburg auch noch heute ein unbestrittener Klassiker der Moderne.

Details

Beschreibung Materialien Maße Downloads Bildarchiv

Garderobenständer. Messing, pulverbeschichtet in Schwarz oder Bronze, oder vernickelt oder schwarz vernickelt.

Messing

Schwarz pulverbeschichtet

Schwarz pulverbeschichtet

Bronze pulverbeschichtet

Bronze pulverbeschichtet

Vernickelt

Vernickelt

Schwarz vernickelt

Schwarz vernickelt

Alle Maße sind in der Einheit cm.

Dieser Bereich ist für Händler, Architekten und Presse reserviert. Wir stellen Ihnen hochauflösende Bilddaten als Lifestylebilder und Freisteller zur Verfügung. Mit dem Download der Bilder akzeptieren Sie die Copyrightbestimmungen.

Niedrige Auflösung

1 Größe: lange Seite 1200px.
Für Web und Layouts. Sofortiger Download möglich.

 Weiter zum Bildarchiv

Hohe Auflösung

2 Größen: lange Seite 4800 px oder in der größtmöglichen Größe. Für Druck und Web. Login erforderlich.

 Login oder Registrierung

 

Händlersuche

DESIGNER

Otto Blümel

Otto Blümel leitete den Zeichensaal der Vereinigten Werkstätten in München, als er im Jahr 1908 den Garderobenständer Nymphenburg gestaltete. Ganz im Sinne der neuen Ideale seiner Zeit, stellt der Entwurf die sichtbare Funktionalität und die Wertschätzung der Handarbeit in den Vordergrund. Sein zeitloses Design überzeugt bis heute.

WEITER ZU OTTO BLüMEL

Back To Top