Castellar Mirror

Eileen Gray, 1927

Eileen Gray verstand es wie nur wenige Designer, das Ästhetische mit dem Praktischen zu verbinden. Dies beweist der geometrisch gegliederte Spiegel, den sie für ihr Sommerhaus E 1027 entwarf. Bei Castellar ermöglicht es der schwenkbare Ausschnitt, sich problemlos im Profil zu sehen. Alles ist auf das Wesentliche reduziert, aber alles ist auch auf einen Griff bequem zu erreichen.

 

Regal oder Raumteiler – Paris hat nichts zu verbergen und kennt keine hässliche Rückseite.

 

Living with our products

Details

Beschreibung Materialien Maße Downloads Bildarchiv

Spiegel mit einem schwenkbaren Ausschnitt. Verchromter Stahlrahmen. Spiegel aus geschliffenem Kristallglas mit umlaufender Facette.

Rahmen

Mehr Optionen

Stahl

Verchromt

Verchromt

Spiegel

Mehr Optionen

Spiegel

Kristallglas

Kristallglas

Alle Maße sind in der Einheit cm.

Dieser Bereich ist für Händler, Architekten und Presse reserviert. Wir stellen Ihnen hochauflösende Bilddaten als Lifestylebilder und Freisteller zur Verfügung. Mit dem Download der Bilder akzeptieren Sie die Copyrightbestimmungen.

Niedrige Auflösung

1 Größe: lange Seite 1200px.
Für Web und Layouts. Sofortiger Download möglich.

 Weiter zum Bildarchiv

Hohe Auflösung

2 Größen: lange Seite 4800 px oder in der größtmöglichen Größe. Für Druck und Web. Login erforderlich.

 Login oder Registrierung

 

Händlersuche

DESIGNER

Eileen Gray

Eileen Grays Schaffen in Design und Architektur gilt als Pionierwerk der Moderne. Noch zu Lebzeiten wurde sie als Royal Designer of Industry ausgezeichnet und ist eine der wenigen Frauen, die mit Namen wie Le Corbusier, Mies van der Rohe und Marcel Breuer in einem Atemzug genannt wird. ClassiCon produziert ihre ikonischen Möbeldesigns als weltweit einziger, rechtmäßiger Lizenznehmer in Abstimmung mit Aram Designs Ltd., London.

WEITER ZU EILEEN GRAY

Back To Top